08/09/19 17:47 PM  

Checkliste und häufig gestellte Fragen zur Fehlerbehebung bei Faxgeräten

« Go Back

Article

 
SummaryWas kann ich tun, wenn es auf einem Faxgerät zu allgemeinen Fehlern kommt?
Details

Einschränkungen bei Fax über VoIP
Viele Geschäftskunden sind der Meinung, dass ein Fax-via-Internet-Dienst am kosteneffektivsten und am besten geeignet ist, um gelegentlich ein Fax zu versenden. Das Faxen über das Internet ist jedoch mit gewissen Einschränkungen verbunden. RingCentral verwendet den T.38-Standard für Faxe und richtet sich nach den FCC-Richtlinien im Bezug auf die Nutzung dieses Dienstes. Dieser Standard wird von den verschiedenen Internet- und Telefonanbietern jedoch weitgehend unterschiedlich interpretiert. Somit kann kein T.38-Standard bei allen Ende-zu-Ende-Verbindungen (E2E) garantiert werden. Wie bei jedem neuen Dienst ist es am besten, die Geschwindigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit vor der Implementierung zu testen.
 
Wenn Ihr Unternehmen regelmäßig in großem Umfang faxen muss (mehrseitige Faxe), empfehlen wir Ihnen die Anschaffung eines analogen Festnetztelefons und eines herkömmlichen Faxgeräts, um zuverlässige und konsistente Leistung zu gewährleisten.

Im Folgenden finden Sie grundlegende Schritte zur Problembehandlung der häufigsten Themen und der meisten Fehler, die in Verbindung mit dem Faxen auftreten können. Wenn Sie die Lösungen zu den nachstehend aufgelisteten Problemen hier nicht finden können, wenden Sie sich an den Kundendienst von RingCentral

Eingehende Faxe
• Probleme beim Anzeigen von Faxen über das RingCentral-Online-Konto
• Probleme beim Anzeigen von Faxnachrichten über die RingCentral Desktop-App
• Probleme beim Anzeigen von Faxen über die RingCentral Mobile-App
• Probleme beim Empfangen von Faxnachrichten über einen analogen Telefonadapter (ATA)
• Eingehende Faxbenachrichtigungs-E-Mails können nicht empfangen werden
• Teilweise empfangene Faxe

Ausgehende Faxe
• Probleme beim Senden eines Faxes über das RingCentral-Online-Konto
• Probleme beim Senden eines Faxes per E-Mail (E-Mail-zu-Fax)
• Probleme beim Senden eines Faxes über die RingCentral Desktop-App
• Scannen zu Fax 
• Druck zu Fax (RingCentral Internet Fax-Treiber)
• Probleme beim Senden eines Faxes über die RingCentral Mobile-App
• Probleme beim Senden einer Faxnachricht über einen analogen Telefonadapter (ATA)
• Probleme beim Senden einer Faxnachricht über die FaxOut-API
• Kein Empfang von Fax-Sendeberichten via E-Mail

Häufig gestellte Fragen
• Häufig gestellte Fragen zu RingCentral Fax
_________________________________________________________________________________________________
 

Probleme beim Anzeigen von Faxen über das RingCentral-Online-Konto 

Wenden Sie sich an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten.
 

Probleme beim Anzeigen von Faxnachrichten über die RingCentral Desktop-App

1. Faxe können nicht in Desktop-App geöffnet werden 

Sie erhalten möglicherweise eine Fehlermeldung "Keine Standardanwendung zum Öffnen der Datei". Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie eine Anwendung zum Öffnen von PDF- und TIFF-Dateien auf Ihrem Computer als Standard auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellen der Standardanwendung zum Anzeigen von Faxen über RingCentral für Windows (Englisch).

2. RingCentral Desktop-App im Offlinemodus

Möglicherweise erhalten Sie eine Nachricht in Ihrer RingCentral Desktop-App: „Die App ist derzeit nur eingeschränkt nutzbar. Sie können derzeit nur Anrufe tätigen oder empfangen. Die Anwendung ist in Kürze voll funktionsfähig.“

Der Desktop-App-Status wird auch als offline angezeigt. Dies geschieht, wenn eine große Datenmenge vorliegt (d. h. Nachrichten), die über Ihr RingCentral-Online-Konto synchronisiert werden muss.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies zu beheben:

Schritt 1: 

Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version der RingCentral Desktop-App auf Ihrem Rechner installiert haben. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisierung der RingCentral Desktop-App (Englisch).

Schritt 2: 

Umgehen Sie das Problem, indem Sie ältere Aufzeichnungen oder Nachrichten über Ihr RingCentral-Online-Konto löschen, oder warten Sie, bis der Download der Nachrichten abgeschlossen ist. 
 
HINWEIS: Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Probleme beim Anzeigen von Faxen über die RingCentral Mobile-App

1. Faxe können nicht in der mobilen App geöffnet werden

Um eine Faxnachricht in Ihrer RingCentral Mobile-App anzuzeigen, müssen Sie zuerst die Faxnachricht auf Ihr Gerät herunterladen. Nach dem Herunterladen können Sie die Faxnachricht über eine Anwendung anzeigen, die PDF- und TIFF-Dateien öffnen kann.

Informationen sowie eine Anleitung zum Anzeigen von Faxen finden Sie unter Anzeigen von Faxnachrichten in Ihrer RingCentral Mobile-App (Englisch). Für weitere Hilfe wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundensupport
 

Probleme beim Empfangen von Faxen über einen analogen Telefonadapter (ATA)

Bei einem Faxgerät, das mit einem analogen Telefonadapter (ATA) verbunden ist, können Probleme auftreten wie z. B. dass kein Fax gedruckt wird. Mögliche Ursachen können eine falsche Konfiguration des ATA selbst oder des Nutzerkontos sein, dem der ATA zugewiesen wurde. Möglicherweise ist der ATA aber auch offline.

Schritt 1: 

Starten Sie Ihr Faxgerät und den analogen Telefonadapter (ATA) neu.

Schritt 2: 

Stellen Sie sicher, dass die Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind. Weitere Informationen zur korrekten Verbindung des analogen Telefonadapters finden Sie unter Verbinden Sie Ihr RingCentral-Festnetztelefon mit Ihrem Netzwerk (Englisch).

Schritt 3: 

Stellen Sie sicher, dass der ATA korrekt konfiguriert ist. Befolgen Sie die Schritte unter Einrichten eines analogen Telefonadapters (ATA) für das Senden und Empfangen von Faxen (Englisch).

Schritt 4: 

Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Faxbenachrichtigungs-E-Mails für eingehende Faxe können nicht empfangen werden

Sie können festlegen, dass Ihre Faxnachrichten im PDF-Format als Anhang über eine E-Mail von RingCentral eingefügt werden sollen. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse bereits hinterlegt haben, um Benachrichtigungen von RingCentral zu erhalten, Sie die Faxbenachrichtigungen jedoch trotzdem nicht erhalten, befolgen Sie die folgenden Schritte: 

Schritt 1: 

Prüfen Sie den Junk- oder Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs. Wenn Sie die RingCentral-Benachrichtigungen in Ihrem Spam-Ordner finden, so markieren Sie diese bitte als Kein Spam. Eine dauerhafte Lösung ist das Hinzufügen der folgenden RingCentral-E-Mail-Adressen zu Ihrem E-Mail-Konto, der Whitelist des Servers oder der Trusted List:
• service@ringcentral.com
• notify@ringcentral.com
 

Schritt 2: 

Stellen Sie sicher, dass Ihre Benachrichtigungseinstellungen korrekt konfiguriert sind. Weitere Informationen zur Konfiguration von Benachrichtigungen bei eingehenden Faxen finden Sie unter Einstellen von Nachrichten und Benachrichtigungen via RingCentral-Online-Konto (Englisch).

WICHTIG: Für US-Kunden sind Sprach- und Faxnachrichten in der E-Mail-Benachrichtigung nicht angehängt, wenn die Einstellung HIPAA Conduit (Englisch) für Ihr Konto aktiviert ist.

HINWEIS:
 Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Teilweise erhaltene Faxnachrichten

In manchen Fällen erhalten Sie eventuell unvollständige Faxnachrichten (unvollständige Seiten, abgeschnittene Seiten). Das Versenden von Faxnachrichten bei Implementierung als Fax-over-IP-Service ist bekannt für bestimmte Einschränkungen. Diese Einschränkungen sind technologiebezogen und treten branchenweit auf. Mehrere VoIP-Anbieter, einschließlich RingCentral, nutzen den T.38-Standard zum Versenden von Faxnachrichten über das Internet. Obwohl der Standard bessere Zuverlässigkeit verspricht, bleibt er doch offen für die Auslegung verschiedener Anbieter und kann deshalb nicht durchgängig garantiert werden.

Um RingCentral bei der Isolierung des Problems zu unterstützen, führen Sie folgende Schritte aus:

Schritt 1: 

Prüfen Sie den Verlauf Ihrer empfangenen Faxnachrichten im Bereich Anrufprotokolle in Ihrem RingCentral-Konto, um festzustellen, ob die unvollständigen Faxnachrichten nur von einer einzigen Nummer empfangen werden. Informationen zur Filterung Ihrer Anrufprotokolle finden Sie unter Überblick über Anruferprotokolle (Englisch).

Schritt 2:

Wenn Sie Zugriff auf das Sendegerät haben (das Gerät, von dem Sie das unvollständige Fax erhalten haben), senken Sie die Baudrate auf 9600 und aktivieren Sie Error Correction Mode bzw. Overseas Mode. (Die jeweiligen Schritte hängen vom Faxgerätemodell ab.)

Schritt 3:

Wenn die Faxnachrichten von einem anderen Anbieter an Ihre RingCentral-Faxnummer weitergeleitet werden, lassen Sie den Absender eine Faxnachricht direkt an Ihre RingCentral-Faxnummer senden. 

Schritt 4: 

Wenn das Problem bei mehreren Absendern auftritt, tragen Sie Beispiele der letzten 24 Stunden für eine mögliche Carrier Escalation zusammen. Wenden Sie sich an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Ausgehende Faxnachrichten 

Probleme beim Senden eines Faxes über das RingCentral-Online-Konto

1. Probleme mit Anhängen bei Faxnachrichten

Stellen Sie sicher, dass Folgendes erfüllt ist, um Probleme mit Anhängen bei Faxnachrichten zu vermeiden: 
• Stellen Sie sicher, dass die angehängten Dateien unterstützt werden. Der Dateiname von angehängten Dateien darf keine Ampersands (z. B. &) oder andere Sonderzeichen enthalten. Weitere Informationen finden Sie in Unterstützte Dateianhänge für Faxnachrichten (Englisch).
• Stellen Sie sicher, dass der Anhang nicht mehr als 200 Seiten enthält.
• Stellen Sie sicher, dass die Gesamtgröße aller Anhänge 20 MB nicht überschreitet

2. Keine Verbindung zu Dropbox™, Box bzw. Google Drive™ möglich

Über die FaxOut-Funktion im RingCentral-Online-Konto können Benutzer Faxnachrichten mit Anhängen versenden, die in Cloud-Speichern wie Google Drive™ gespeichert sind.

Bei Problemen beim Verbinden mit Dropbox™, Box oder Google Drive™ von Ihrem RingCentral-Online-Konto wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst
 

Faxnachrichten können nicht per E-Mail gesendet werden (Email-to-Fax)

Mit der RingCentral Email-to-Fax-Funktion können Benutzer Faxnachrichten mit ihren E-Mail-Konten versenden. Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers zum RingCentral-Benutzerkonto hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie in Faxnachrichten per E-Mail senden (Englisch).

Wenn Sie keine Faxnachrichten per E-Mail senden können, sollten Sie sicherstellen, dass die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

Schritt 1:

Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse, welche zum Versenden einer Faxnachricht verwendet wird, in den Benutzerdetails festgelegt ist. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren der Benutzerinformationen und Details in Ihrem RingCentral-Online-Konto (Englisch).

Schritt 2: 

Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse zur Liste vertrauenswürdiger E-Mail-Adressen des Benutzers zum Senden von Faxen hinzugefügt ist. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer vertrauenswürdigen E-Mail-Adresse zum Versenden von Faxen (Englisch).

Schritt 3: 

Stellen Sie sicher, dass die Gesamtgröße aller angehängten Dateien nicht größer als 20 MB ist. Jeder Anhang sollte nicht mehr als 200 Seiten umfassen.

Schritt 4: 

Stellen Sie sicher, dass die angehängten Dateien unterstützt werden. Der Name von angehängten Dateien darf keine Ampersands (z. B. &) oder anderen Sonderzeichen enthalten. Weitere Informationen finden Sie in Unterstützte Dateianhänge für Faxnachrichten (Englisch).

Schritt 5: 

Stellen Sie sicher, dass der E-Mail-Text leer ist. Entfernen Sie Signaturen, Bilder oder Fußnoten. 

Schritt 6: 

Wenden Sie sich an den RingCentral-Kundendienst, wenn das Problem durch die oben angeführten Schritte nicht behoben werden konnte. 
 

Probleme beim Senden einer Faxnachricht über die RingCentral Desktop-App

1. Netzwerk und Firewall 

Schwierigkeiten beim Senden einer Faxnachricht über die RingCentral Desktop-App treten meistens auf, wenn Probleme mit dem Netzwerk bestehen, mit welchem der Computer verbunden ist, oder mit dem Computer, auf dem die RingCentral Desktop-App installiert ist. Um die Leistung Ihrer RingCentral Desktop-App zu optimieren, sollten Sie RingCentral auf Ihrem Computer und in der Firewall zulassen.

Die Schritte für das Zulassen von RingCentral in Ihrem Netzwerk oder Computer variieren je nach:
• Betriebssystem Ihres Computers 
• Art der Firewall/Software auf Ihrem Computer
• Art von Firewall, Router oder installiertem Switch in Ihrem Netzwerk 
 
Wir empfehlen Ihnen, Ihren IT-Helpdesk zu kontaktieren, um die Firewall-Einstellungen zu konfigurieren.

2. RingCentral Desktop-App im Offlinemodus

Unter Umständen erhalten Sie eine Nachricht in Ihrer RingCentral Desktop-App: "Die App ist derzeit nur eingeschränkt nutzbar. Sie können derzeit nur Anrufe tätigen oder empfangen. Die Anwendung ist in Kürze voll funktionsfähig."

Der Desktop-App-Status wird auch als Offline angezeigt. Dies geschieht, wenn eine große Datenmenge vorliegt (d. h. Nachrichten), die über Ihr RingCentral-Online-Konto synchronisiert werden muss.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies zu beheben:

Schritt 1: 

Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version der RingCentral Desktop-App auf Ihrem Rechner installiert haben. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisierung der RingCentral Desktop-App (Englisch).

Schritt 2: 

Umgehen Sie das Problem, indem Sie ältere Aufzeichnungen oder Nachrichten über Ihr RingCentral-Online-Konto löschen, oder warten Sie, bis der Download der Nachrichten abgeschlossen ist. 

3. Dateianhänge

Stellen Sie sicher, dass Folgendes erfüllt ist, um Probleme mit Anhängen bei Faxnachrichten zu vermeiden: 
• Stellen Sie sicher, dass die angehängten Dateien unterstützt werden. Der Dateiname von angehängten Dateien darf keine Ampersands (z. B. &) oder andere Sonderzeichen enthalten. Weitere Informationen finden Sie in Unterstützte Dateianhänge für Faxnachrichten (Englisch).
• Stellen Sie sicher, dass der Anhang nicht mehr als 200 Seiten enthält.
• Stellen Sie sicher, dass die Gesamtgröße aller Anhänge 20 MB nicht überschreitet
 
HINWEIS: Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Scan to Fax

Über die Scan-to-Fax-Funktion der RingCentral Desktop-App können Sie Dateien direkt von Ihrem Scanner oder Multifunktionsgerät an eine Faxnachricht anhängen. Die RingCentral Desktop-App erkennt automatisch jedes mit dem Computer verbundene WIA-kompatible Gerät. Bei Problemen mit dieser Funktion führen Sie die folgenden Schritte aus: 

Schritt 1: 

Starten Sie Ihren Scanner und Computer neu.

Schritt 2: 

Stellen Sie sicher, dass der Scanner mit Ihrem Computer oder Netzwerk verbunden ist. Sie können versuchen, das Kabel zu wechseln bzw. zu ersetzen.

Schritt 3: 

Stellen Sie sicher, dass der Treiber und die Software auf dem Scanner oder dem Multifunktionsgerät auf Ihrem Computer installiert sind. Wenden Sie sich für Anweisungen an den technischen Support Ihres Geräts. 

Schritt 4: 

Stellen Sie sicher, dass Ihre RingCentral Desktop-App auf die neueste Version aktualisiert wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisierung der RingCentral Desktop-App (Englisch).

Schritt 5: 

Wählen Sie den richtigen Scanner in den Einstellungen der RingCentral Desktop-App aus. Weitere Informationen finden Sie in Scan to Fax via RingCentral Desktop-App (Englisch).

HINWEIS: Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Print to Fax (RingCentral Internet Fax-Treiber)

Wenn Sie die RingCentral Desktop-App herunterladen und installieren, wird automatisch der RingCentral Internet Fax-Treiber installiert, der die Verwendung von RingCentral Print-to-Fax ermöglicht. Weitere Informationen zur Print-to-Fax Funktion finden Sie unter Verwenden der Print-to-Fax-Funktion von RingCentral (Englisch).

Problem: 

Beim Verwenden der Print-to-Fax-Funktion wird das RingCentral Internet-Fax nicht in der Liste der verfügbaren Drucker angezeigt. 

Lösung:

Die Lösung besteht darin, den RingCentral Internet Fax-Treiber zu installieren bzw. erneut zu installieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus: 

Schritt 1: 

Starten Sie die RingCentral Desktop-App, und klicken Sie dann auf das Zahnrad-Symbol Benutzerbild, um die Einstellungen zu öffnen. 

Benutzerbild

Schritt 2: 

Klicken Sie auf die Registerkarte Nachrichten. Hier können Sie überprüfen, ob RingCentral Internet Fax installiert ist. 

• Wenn installiert, klicken Sie auf die Schaltfläche Neu installieren, um die Installation zu reparieren.

Benutzerbild

• Wenn nicht installiert, klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.

Benutzerbild
HINWEIS: Das (erneute) Installieren des RingCentral Internet Fax-Treiber löst das Problem in der Regel. Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Probleme beim Senden einer Faxnachricht über die RingCentral Mobile-App

Beim Senden einer Faxnachricht über die RingCentral Mobile-App können Sie Dateien Benutzerbild aus den folgenden Quellen anhängen: Dokumente, Fotos, Dropbox und Box. Sie können Dokumente als Quelle zum Versenden von Dateien auswählen, z. B. PDF oder DOC.

Problem: 

Wenn Sie Dokumente als Quelle für Dokumente zum Faxnachrichtensenden auswählen, wird ein leerer Bildschirm mit der folgenden Nachricht angezeigt: "Aus E-Mails oder anderen Apps importierte Dokumente werden hier gespeichert. Sie können als Fax gesendet werden.
 
BenutzerbildBenutzerbildBenutzerbild  

Lösung: 

Um Ihre Dateien im Bereich Dokumente der RingCentral Mobile-App anzuzeigen, müssen Sie die Datei zuerst herunterladen bzw. speichern und dann die Datei über die RingCentral Mobile-App öffnen. 

Wenn Sie eine Datei über die RingCentral Mobile-App öffnen, erlauben Sie der App damit, auf die Datei zuzugreifen, um sie Ihrer Faxnachricht anhängen zu können. Die Datei verbleibt im Bereich Dokumente der App, bis sie aus der Liste entfernt wird. 
 
BenutzerbildBenutzerbildBenutzerbild

Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Probleme beim Senden einer Faxnachricht über einen analogen Telefonadapter (ATA)

Wenn Sie mit einem an einen analogen Telefonadapter (ATA) angeschlossenen Faxgerät keine Faxnachrichten senden können, ist der ATA möglicherweise offline oder falsch konfiguriert. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Ihr Faxgerät und der ATA ordnungsgemäß eingerichtet sind.

Schritt 1: 

Starten Sie Ihr Faxgerät und den analogen Telefonadapter (ATA) neu.

Schritt 2: 

Stellen Sie sicher, dass die Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind. Weitere Informationen zum ordnungsgemäßen Verbinden des analogen Telefonadapters finden Sie unter Verbinden Ihres RingCentral-Festnetztelefons mit Ihrem Netzwerk (Englisch).

Schritt 3: 

Stellen Sie sicher, dass der ATA korrekt konfiguriert ist und befolgen Sie die Schritte unter Einrichten eines analogen Telefonadapters (ATA) für das Senden und Empfangen von Faxnachrichten (Englisch).

Schritt 4: 

Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Probleme beim Senden einer Faxnachricht per FaxOut-API

Per API gesendete Faxe schlagen fehl, wenn der API-Code falsche Anmeldedaten oder falsche Werte enthält. Um sicherzustellen, dass Ihr API Code korrekt ist, können Sie den RingCentral Developer Guide öffnen und eine detaillierte, schrittweise Anleitung zum Einrichten der Fax-API erhalten. Suchen Sie im Menü den Bereich Nachrichten und klicken Sie dann auf Faxnachrichten.
 
Sie finden dort nützliche Referenzen und detaillierte Informationen, welche Sie bei Verwendung der RingCentral Connect Platform und Erstellung einer eigenen RingCentral Powered App auf der RingCentral Developers Page unterstützen. 

Sie können sich auch die Send Fax Web API (FaxOut API) (Englisch) ansehen.
 

Fax-Sendeergebnis-E-Mail-Benachrichtigungen können nicht empfangen werden

Stellen Sie sicher, dass die Benachrichtigungseinstellungen Ihrer Durchwahl korrekt konfiguriert sind, um Fax-Sendeergebnis-E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse zum Erhalten von Benachrichtigungen von RingCentral festgelegt haben, die Fax-Sendeergebnisse jedoch nicht erhalten, führen Sie die folgenden Schritte aus: 

Schritt 1: 

Prüfen Sie den Junk- oder Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs. Wenn Sie die RingCentral-Benachrichtigungen in Ihrem Spam-Ordner finden, so markieren Sie diese bitte als Kein Spam. Eine dauerhafte Lösung ist das Hinzufügen der folgenden RingCentral-E-Mail-Adressen zu Ihrem E-Mail-Konto, der Whitelist des Servers oder der Trusted List:
• service@ringcentral.com
• notify@ringcentral.com
 

Schritt 2: 

Stellen Sie sicher, dass Ihre Benachrichtigungseinstellungen korrekt konfiguriert sind. Informationen über das Festlegen von Benachrichtigungen bei eingehenden Faxnachrichten für den Benutzer finden Sie unter Bearbeiten der Einstellungen für die Nachrichten und Benachrichtigungen des Benutzers über das RingCentral-Online-Konto (Englisch).
WICHTIG: Bei US-Kunden werden Sprach- und Faxnachrichten nicht in der E-Mail-Benachrichtigung angehängt, wenn die HIPAA Conduit (Englisch) -Einstellung in Ihrem Konto aktiviert ist. 

HINWEIS:
 Wenn die oben beschriebenen Schritte Ihr Problem nicht beheben konnten, wenden Sie sich bitte an den RingCentral-Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten. 
 

Häufig gestellte Fragen zu RingCentral Fax

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

1.  Wie kann ich mit meinem RingCentral-Service Faxnachrichten senden und empfangen?
2.  Ist eine dedizierte Faxnummer in meinem RingCentral-Service enthalten?
3.  Kann ich bei Erhalt einer Faxnachricht Updates und Benachrichtigungen auf meinem Mobiltelefon erhalten?
4.  An wie viele Empfänger kann ich Faxnachrichten senden?
5.  Auf welche Art sende ich eine Faxnachricht am besten?
6.  Wie sicher ist die Verschlüsselung für Faxanwendungen?
7.  Kann ich Faxnachrichten an gebührenfreie Nummern senden?
8.  Was sind die Einschränkungen für das Senden von Faxnachrichten?
9.  Kann ich eine Faxnachricht an eine internationale Nummer senden?
10.  Ich kann keine Fax-E-Mail-Benachrichtung mehr erhalten. Wie soll ich vorgehen?
11.  Hält RingCentral Internet Fax die HIPAA-Vorgaben ein?
12.  Wie kann ich Faxe mit FaxOut senden, ohne dass im Deckblatt eine andere Rufnummer angezeigt wird?
13.  Senden eines benutzerdefinierten Deckblatts beim Senden eines Faxes per E-Mail
14.  Wie lange dauert das Senden eines Faxes?
15.  Wo kann ich meine empfangenen Faxe einsehen?
 

Erweiterte Einstellungen

1.  Wie kann ich ein Fax mit der Desktop-App senden?
2.  Kann ich eine Faxnachricht von meinem Mobiltelefon weiterleiten?
3.  Können eingehende Faxe blockiert werden?
4.  Wie lange werden Faxe in meinem Online-Konto gespeichert?
5.  Wie erhalte ich eine Sendebestätigung, wenn mein Fax erfolgreich gesendet wurde?
6.  Wo finde ich weitere Informationen zu Faxwerbung?
7.  Wie kann ich an mehrere Empfänger gleichzeitig senden?
8.  Kann ich fehlgeschlagene Faxnachrichten erneut senden?
 
_________________________________________________________________________________________________

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

1.  Wie kann ich mit RingCentral Faxe versenden und empfangen?
Sie können mit Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Faxgerät, Ihrer Desktop-App (virtuelles Telefon), RingCentral Mobile-App oder via RingCentral-Online-Konto Faxe versenden und empfangen.

2.  Gibt es eine voreingestellte Faxnummer in meinem RingCentral?
Jede RingCentral-Rufnummer kann für Fax- und Telefonanrufe verwendet werden, mit Ausnahme von Telefonnummern aus einem RingCentral-Faxtarif. Diese Rufnummern können ausschließlich zum Senden und Empfangen von Faxen verwendet werden. Weitere Informationen zu RingCentral-Tarifen und -Preisen finden Sie unter folgenden Links: 
 
RingCentral USRingCentral CARingCentral UK
RingCentral US-FaxtarifeRingCentral CA-TarifeRingCentral UK-Office-Tarife
RingCentral US-Business-LösungenRingCentral CA-Business-Lösungen 
RingCentral US-Office-TarifeRingCentral CA-Office-Tarife 

3.  Ist es möglich, bei eingehenden Faxen eine Benachrichtigung auf meinem Mobiltelefon zu erhalten?
Ja. Um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn ein neues Fax oder eine neue Voicemail eingeht, wählen Sie einfach aus, ob Sie per E-Mail und/oder per SMS auf Ihrem Mobiltelefon oder auf Ihrem Computer benachrichtigt werden möchten. Im RingCentral-Online-Konto können Sie Ihre Antwort- und Benachrichtigungsoptionen einstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerdefinierte Nachrichten- und Benachrichtigungseinstellungen über das RingCentral-Online-Konto (Englisch).

4.  An wie viele Empfänger kann ich Faxe versenden?
Sie können Faxe an bis zu maximal 50 Empfänger gleichzeitig versenden

5.  Wie können Faxe gesendet werden?
Sie können Faxe über folgende Anwendungen senden:
• RingCentral-Online-Konto
• RingCentral Desktop-App (Englisch)
• Per E-Mail (Email-zu-Fax) (Englisch)
• RingCentral Mobile-App (Englisch)
• Herkömmliches Faxgerät (Englisch)
 
6.  Wie sicher ist die Verschlüsselung beim Versenden von Faxen?
Der RingCentral-Service ist über eine verschlüsselte Browsersitzung gesichert, die für alle Internetbrowser gilt. Es wird eine SSL-Verschlüsselung verwendet. Weiterhin sind Anmeldeinformationen erforderlich, um Faxe anzuzeigen oder senden zu können.

7.  Kann ich Faxe an gebührenfreie Nummern senden?
Ja, Sie können Faxe an gebührenfreie Nummern von Ihrem RingCentral-Online-Konto via Desktop-App, E-Mail, Mobile-App oder mit einem herkömmlichen Faxgerät senden.

8.  Gibt es Einschränkungen beim Senden von Faxen?
• Gesamtgröße aller angehängten Dateien: 20 MB
• Seiten pro Anhang: 200 Seiten maximal

9.  Kann ich Faxe an internationale Nummer senden?
Ja. Administratoren können Auslandsgespräche aktivieren (Englisch), um Benutzern das Anrufen oder Senden von Faxen an internationale Rufnummern zu erlauben. Es gelten internationale Tarife, 1 Seite entspricht ca. 1 Minute Gesprächszeit. Weitere Informationen finden Sie unter Anrufen oder Senden von Faxen an internationale Rufnummern (Englisch).

10.  Ich erhalte keine Benachrichtigungen mehr bei eingehenden Faxen. Wie soll ich vorgehen?
Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Benachrichtigung aktiviert ist und die korrekte E-Mail-Adresse, an die Benachrichtigungen gesendet werden sollen, in Ihrem RingCentral-Konto hinterlegt ist. Weitere Informationen finden Sie unter Bearbeiten der Nachrichten- und Benachrichtigseinstellungen eines Benutzers über das RingCentral-Online-Konto (Englisch).

11.  Hält RingCentral Internet Fax die HIPAA-Vorgaben ein?
Ja. RingCentral bietet eine HIPAA-konforme Konto-Option. Am besten wenden Sie sich an Ihren Account Manager, um Details zu besprechen. Aufgrund der HIPAA-Regulierungen können einzelne Kontoeigenschaften eingeschränkt sein. Daher ist es ratsam, im Voraus mit Ihrem Account Manager abzuklären, ob dieser Tarif für Ihr Unternehmen geeignet ist. Weitere Informationen finden Sie unter HIPAA-Übersicht und Datenschutz (Englisch).

12.  Wie kann ich Faxe mit FaxOut senden, ohne dass meine Rufnummer auf dem Deckblatt angezeigt wird?

Um Einstellungen für ausgehende Faxe und Rufnummern vorzunehmen, klicken Sie bitte auf die folgenden Links. Hier können Sie Ihre bevorzugte Rufnummer für ausgehende Faxe aus der Liste Ihrer RingCentral-Rufnummern auswählen.
 
• Beim Senden von Faxen per E-Mail oder RingCentral-Online-Konto: Einstellungen für ausgehende Faxe in Ihrem RingCentral-Online-Konto (Englisch)
• Wenn Sie Faxe über die RingCentral Desktop-App senden: Einstellen Ihres Fax-Standard-Deckblatts via RingCentral Desktop-App (Englisch)

Es besteht auch die Möglichkeit ein benutzerdefiniertes Deckblatt für Ihre Faxe (Englisch) zu erstellen. Diese Option ist nur über die RingCentral Desktop-App verfügbar. Hier können Sie einstellen, welche Faxinformationen angezeigt werden sollen, oder ein Unternehmenslogo hinzufügen sowie die angezeigte Rufnummer ändern. 

13.  Wie versende ich ein benutzerdefiniertes Deckblatt beim Versenden eines Faxes via E-Mail?
Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Deckblatt wünschen, können Sie die erste Seite des Dokuments festlegen, die als benutzerdefiniertes Deckblatt gesendet wird. Sie können auch eine andere Datei anhängen, die als erste Seite Ihres Faxes dient. 

Dazu müssen Sie das Auslassen des Deckblatts bei leerem E-Mail-Betreff in Ihren RingCentral-Online-Konto unter ausgehenden Faxeinstellungen zulassen. Damit dies funktioniert, müssen Sie sicherstellen, dass der E-Mail-Betreff auch wirklich leer ist. 

Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen für ausgehende Faxe in Ihrem RingCentral-Online-Konto (Englisch).

14.  Wie lange dauert die Übermittlung eines Faxes?

Die durchschnittliche Zeit zur Übertragung eines Faxes beträgt etwa 1 Minute pro Seite. Je nach Dateigröße und Geschwindigkeit des zu empfangenden Faxgeräts kann dieser Prozess unterschiedlich lang dauern. Eine langsamere Verbindung bedeutet eine länger andauernde Übertragung.

15. Wo kann ich meine empfangenen Faxe einsehen?
Sie können Ihre empfangenen Faxe im Posteingang Ihres RingCentral-Online-Kontos, in Ihrer RingCentral Desktop-App sowie in der RingCentral Mobile-App einsehen.
Sie können auch eine Kopie der Faxnachricht als PDF-Datei an Ihre E-Mail-Adresse senden. Aktivieren Sie diese Option im Bereich Erweiterte Benachrichtigungseinstellungen (Englisch) in Ihrem RingCentral-Online-Konto. 
 

Erweiterte Einstellungen

1.  Wie kann ich eine Faxnachricht über die RingCentral Desktop-App senden?
Um ein Fax zu senden, klicken Sie bitte auf das Faxsymbol in der RingCentral Desktop-App (Englisch).  

2. Kann eine Faxnachricht von meinem Mobiltelefon weitergeleitet werden?
Ja. Die Schritte können je nach Modell Ihres Mobiltelefons variieren. Weitere Informationen finden Sie unter Senden und Weiterleiten von Faxnachrichten via RingCentral Mobile-App (Englisch).

3. Können eingehende Faxe blockiert werden?

Ja. Es besteht die Option, eingehende Faxe zu blockieren (Englisch). 

4. Wie lange werden Faxe in meinem Online-Konto gespeichert?
Weitere Informationen erhalten Sie unter Nachrichtenspeicherung und Kontoarchivierung (Englisch) .

5. Wie erhalte ich eine Bestätigung, das mein Fax erfolgreich gesendet wurde?

Wenn Sie eine Faxnachricht senden, erhalten Sie in der Regel eine E-Mail von RingCentral mit dem Sendebericht. Zuvor müssen Sie im Bereich Nachrichten und Benachrichtigungen in Ihrem RingCentral-Online-Konto eine E-Mail-Adresse hinterlegen, an die die Benachrichtigungen gesendet werden sollen. 

6. Wo finde ich weitere Informationen zu Faxwerbung?
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, besuchen Sie bitte die FCC-Webseite oder sehen Sie sich die FCC-Fax-Werberichtlinien an. Kunden aus Großbritannien navigieren bitte zu der Seite Marketing und Werbung: Gesetze.

7. Wie kann ich an mehrere Empfänger senden?
Bitte senden Sie uns eine Anfrage für die Aktivierung des Sendens an mehrere Empfänger. Bitte füllen Sie für Ihre Anfrage das Kreditkarten-Autorisierungsformular (CCAF) aus.

8. Kann ich fehlgeschlagene Faxnachrichten erneut senden?
Ja. Wenn das Fax beim ersten Versuch nicht gesendet werden konnte, versucht RingCentral automatisch, das Fax innerhalb von 5 bis 10 Minuten erneut zu senden. Dies ist hilfreich, wenn die Rufnummer des Empfängers belegt ist.
RingCentral markiert die Übertragung als fehlgeschlagen, wenn das Fax auch nach dem 2. und 3. Sendeversuch nicht erfolgreich gesendet werden konnte. Wenn die Faxnachricht nach dem 3. Versuch nicht gesendet werden konnte, verbleibt sie im Ordner Postausgang, damit Sie zu einem späteren Zeitpunkt versuchen können, diese erneut zu versenden.
Weitere Informationen finden Sie unter Überprüfen des Status einer Faxnachricht

Siehe auch: 

RingCentral Links (Englisch)
Ranking
Was this information helpful?
Yes
No
Somewhat

Tell us why and what can we do to improve this information